Aktuell sind 1170 Gäste und keine Mitglieder online

rincon beach3 CIMG0052 CIMG0155

Die Strandpromenade von Rincon ist das Hauptausflugsziel der Einwohner von Malaga. Sie ist eigentlich nur im Sommer belebt. Das sich viele Restaurants auf der schönen Promenade befinden, kann man abends hier schön entlang bummeln. Die Strandpromonade zieht sich von Rincón bis nach La Cala del Moral über 7 km weit hin. Sie soll bis nach Malaga und Torre de Benagalbon verlängert werden. Am schönsten ist es dort in den späten Nachmittagsstunden, wenn der Sonnenuntergang den wunderbaren Blick auf die Buche von Málaga mit seinem Farbenspiel verzaubert. Der etwas weiter östlich gelegene Strand von Benagalbon-Costa hat keine so gute "Strand-Infrastruktur", dafür aber ursprünglicher. Der Strand von Bengalbon-Costa ist von Moclinejo ca. 12. Minuten entfernt. Zum Strand von Rincon sind es ca. 16 Minuten.

Die Jungfrau in der Brandung Statue wacht über Strand von Rincón de la Victoria (Christian Seelos (CSN))

Wohl an kaum einem Strand an der Küste werden die Badegäste so gut behütet wie in Rincón de la Victoria. In einer Felsenwand am östlichen Rand der langgezogenen Bucht ist ein kleiner Schrein eingelassen.der die Statue der heiligen Jungfrau Virgen del Carmen beherbergt. Den Blick Richtung Meer gerichtet, wacht sie über die Strandgäste, die in Rincón ihre wertvollen Urlaubstage verbringen. Es sind vor allem Malagueños, die Einwohner Málagas, die sich hier im Sommer niederlassen. An dem breiten, feinsandigen Strand nehmen sie eine Auszeit vom Großstadtstress, ohne allerdings den Kontakt zur nahen Heimatstadt zu verlieren. Denn die Silhouette Málagas ist nahezu von jedem Punkt des fast fünf Kilometer langen Strandes zu erblicken.Doch trotz der Nähe zur Großstadt ist der weitläufige Strand nur selten überfüllt und die Wasserqualität meistens gut. Nur der stellenweise kieselige Meeresboden hemmt das Badevergnügen etwas. Völlig ungehemmt darf man sich hingegen in die Strandrestaurants an der Promenade begeben, die weitaus mehr bieten als in Olivenöl schwimmenden Bratfisch. Vielmehr hinterlassen die mit Sorgfalt zubereiteten regionalen Gerichte eine wohlige Erinnerung an einen gelungenen Strandtag in Rincón de la Victoria.


StartPrev123NextEnde

contentmap_plugin